Verschiedenes > Windows

Windows

  • Explorer - Icon Onedrive entfernen
  • Links
  • Explorer - Icon Onedrive entfernen

    Im Explorer ist ein Icon für Onedrive enthalten. Da ich Onedrive nicht nutze, benötige ich es nicht.

    Mit [Windows] + [R] wird der Ausführen-Dialog aufgerufen und regedit eingegeben um den Registrierungseditor zu öffnen.

    Nun wird der Pfad geöffnet:

    HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{018D5C66-4533-4307-9B53-224DE2ED1FE6}
    

    Der Wert für System.IsPinnedToNameSpaceTree wird von 1 auf 0 geändert. Die Änderung wird sofort wirksam. OneDrive ist danach noch aktiv, was man am Symbol im Infobereich rechts unten erkennen kann.

    Deshalb wird durch einen Rechtklicks auf das Wolken-Icon das Kontextmenue aufgerufen und der Eintrag Einstellungen ausgewählt.

    Auf dem sich öffnenden Fenster wird auf das Tab Einstellungen gewechselt und die Option OneDrive beim Anmelden bei Windows automatisch starten deaktiviert.

    Das Deaktivieren des Autostarts im CCleaner von Piriform hatte nicht ausgereicht.

    Nun kann man noch einmal das Kontextmenue aufrufen und OneDrive beenden.