ProjectX

Autor:

dvb.matt bzw dvbmatt

Homepage:

http://project-x.sourceforge.net/
http://www.lucike.info/page_projectx.htm

Supportforum:

DVB Technics Forum > Software-Support > Project X

Beschreibung:

Project X ist ein quelloffenes kostenloses Werkzeug für die nicht kommerzielle Verarbeitung von digitalen Videoaufnahmen. Unter anderem schneidet und demuxt es Videos wobei gleichzeitig verschiedene Fehler korrigiert werden. Es werden Videos in verschiedenen Kontainern wie beispielsweise MPEG, TS und PVA unterstützt. Eine Unterstützung für HD ist meines Wissens noch nicht enthalten.

Zielsetzung:

Mit dem Umstieg von analogen auf digitale Aufnahmen entfiel bei mir das Encoden der Aufnahmen und somit die Möglichkeit über Avisynth zu schneiden. Für das Schneiden verwende ich nun MPEG2Schnitt. Dafür müssen die DVB-Aufnahmen demuxt werden, wofür Project X bestens geeignet ist.

Das einzige, was etwas stört, ist, dass man für Project X, welches mit Sourcen usw. gerade mal 6 MB auf der Festplatte belegt, noch das Java 2 Standard Edition Runtime Environment Version 1.4.2.19 mit einem Platzbedarf von 138 MB benötigt. Das Java 2 Standard Edition Software Development Kit mit 428 MB könnte man nach der Kompilation von Project X wieder deinstallieren.

Hinweis:

Mit dem Release 0.91.0 wird nicht nur der Quelltext angeboten, sondern das Archiv enthält auch eine ausführbare 32bit-JAR-Datei. Damit ist diese Anleitung nur noch für diejenigen interessant, welche eine 64bit-Version oder die Beta kompilieren wollen.

Kapitel

1. Downloads
Links zu Project X und Java sowie Hinweise zum Download von Java.

2. Installation
Hinweise zur Installation von Java und zur Kompilation von Project X.

3. Einrichten
Der erste Start und die Einrichtung.

4. Hinweise
Was mir aufgefallen ist.

 

Änderungen

06.04.2012Überarbeitung hinsichtlich der aktuellen ProjectX- und Java-Versionen.
03.08.2010Überarbeitung hinsichtlich der aktuellen Java-Version.
28.07.2010Überarbeitung hinsichtlich der Installation der aktuellen Beta vom 30. Dezember 2009 und Ergänzung der Downloads mit Hinweisen auf kompilierte und portable ProjectX-Versionen.
09.08.2009Einstellung des Kapitels.